• Foyer klangfest Kampnagel

    Richard Stöhr
  • »Musique à voir« Remi Decker (BE) Musik und Film

    Griet Hendrickx
  • Trialog (AUS/D) 5+ eine KinderKinder Eigenproduktion

    Lin Chen
  • Brüte! Eigenproduktion (D/LU/CH) ab 2,5 Jahren

    Frances Cony (Buch von Shen Roddie)
  • Klanginstallationen (D) ohne Alter

    Richard Stöhr
  • »Somnia« der Elbphilharmonie & Ensemble Resonanz (D/FR/LU) 8+

    Claudia Höhne
  • digitale Klanginstallation | MobilesMusikMuseum (D)

    © Richard Stöhr
  • NDR Bigband – umsonst und draußen

    Michael Zapf
  • »Echoa« der Compagnie Arcosm (FR) 6+

    Richard Stöhr
  • »Taschenpercussion« Mitmach-Orchester 3+

    Richard Stöhr
  • Kampnagel Foyer

    © Richard Stöhr
  • Ohrlotsen | Motte e.V. (D)

    © Richard Stöhr
  • »El Concierto« vom Teater Arrièregarden (DK) 5+

    Teater Arrieregarden
  • Instrumente ausprobieren | Jugendmusikschule (D)

    © Richard Stöhr
  • Metallophon | MobilesMusikMuseum (D)

    © Anna Schäflein

klangfest 2019

Konzerte, Musiktheater, Klanginstallationen: Vom 10. bis 12. Mai 2019 verwandelt sich ganz Kampnagel ineinen musikalischen Abenteuerspielplatz ... vor allem für Kinder, aber durchaus auch für Erwachsene. Zu hören und zu erleben sind Neue Musik, Oper und viele aufregende Töne: 

  • backstage-music mit zwei Uraufführungen und allen drei Kurzkonzerten von Decoder Ensemble. Ab 5 Jahren.
  • Brüte! Unsere Eigenproduktion für die Allerkleinsten. Eine Kinderkammeroper rund um ein Ei. Ab 2,5 Jahren.
  • Im Dorf der Instrumente können Musikinstrumente ausprobiert werden von und mit der Staatlichen Jugendmusikschule – jetzt noch großzügiger. Ab 4 Jahren. 
  • Echoa aus Frankreich, eine der besten Musik- und Tanzproduktionen, die wir je eingeladen haben. Ab 6 Jahren.
  • El Concierto aus Dänemark. Die clowneske Operndiva wird Euch gehörig zum Lachen bringen. Ab 5 Jahren. 
  • Instrumentenbasteln mit The Young ClassX. Ab 4 Jahren.
  • Das MobileMusikMuseum lockt wieder mit allerlei Klanginstallationen zum Bespielen. Für jedes Alter. 
  • Musique à voir aus Belgien verbindet Musik mit Kurzfilmen im Alabama-Kino. Ab 6 Jahren. 
  • Melting Pop präsentiert die Ergebnisse aus Workshops mit Jugendlichen bei »Sei doch wer du willst«.
  • Die NDR Bigband gibt am Samstag und Sonntag ein Kurzkonzert bei hoffentlich gutem Wetter auf der Piazza. Für jedes Alter. 
  • Die Ohrlotsen begleiten unser Festival seit Anfang an. Auch dieses Jahr sind sie mit ihren Aufnahmegeräten und vielen, vielen Fragen dabei. Hörstationen im Foyer für jedes Alter. 
  • Somnia ist eine Elbphilharmonie-Produktion mit dem Ensemble Resonanz. Darin werden Musik von Bruckner und Scelsi mit Akrobatik verwoben. Ab 8 Jahren. 
  • Bei Taschenpercussion seid Ihr gefragt. Macht mit allem, was Ihr finden könnt gemeinsam mit Eurer Familie und unter Anleitung Musik und Rhythmus. Ab 3 Jahren. 
  • Trialog ist unsere zweite Eigenproduktion. Drei verschiedene Wege werden gelayert und geloopt. Ab 5 Jahren.

Bitte besucht www.klangfest.de für weitere Infos! Hier geht es zur Veranstaltung bei facebook.

Gefördert von der Behörde für Kultur und Medien Hamburg, der Robert Bosch Stiftung, der Claussen-Simon-Stiftung, der Ernst von Siemens Musikstiftung, der NORDMETALL-Stiftung und durch eine Patenschaft der Commerzbank AG (Gefördert durch eine Patenschaft der Commerzbank im Rahmen des 30-jährigen Jubiläums der Hamburgischen Kulturstiftung).