• Platschklavier

    Richard Stöhr
  • Familienorchester (Elbphilharmonie + Staatl. Jugendmusikschule)

    Claudia Hoehne
  • Die Blindfische aus Oldenburg

    Krusenkoppel
  • Tanzbrücke

    © Richard Stöhr
  • »laut und luise« - Publikum

    © Richard Stöhr
  • Hexe Knickebein

    Richard Stöhr
  • Toto Lightman Kinderchor

    © Richard Stöhr
  • GöG und die Musikmaschine

    Richard Stöhr
  • kleiner Trommler

    © Max Bartsch

laut und luise 2018

Am 17. Juni ist Tag der Musik und Ihr könnt in Hamburgs schönstem Park viele Klanginstallationen bespielen! Aber das ist nur ein kleiner Teil vom großen Musikvergnügen. Macht mit beim großen Angklung-Orchester (Angklungs sind asiatische Bambusinstrumente) oder beim Trommelworkshop. Tanzt auf der Wiese und bastelt Karottenflöten mit dem KL!CK Kindermuseum.

Und wenn Ihr genug vom Selbermachen habt, lasst Ihr Euch einfach vor dem Musikpavillon, vor der sportspaß-Bühne oder auf der Terrasse der laut und luise lounge mit allem verzaubern, was Herz und Ohr begehren: Rock für Kinder, eine plattdeutsche Musikrevue, afrikanische Musik, ein ganzes Familienorchester, gemeinsames Singen, Klavierclowns und viel, viel mehr.

Das komplette Bühnenprogramm & Lageplan gibt es HIER! Und hier ist die dazugehörige Facebook-Veranstaltung.

Der Eintritt und alle Angebote sind frei!

Wie ist das »laut und luise«?

Vielen herzlichen Dank an Jan-Ole Lops für das Video!

Gefördert von der Behörde für Kultur und Medien, dem Bezirksamt Mitte, der Budnianer Hilfe, Kinder helfen Kindern e.V. und Gebr. Heinemann SE & Co. KG