• Dorf der Instrumente | Jugendmusikschule

    © Anna Schäflein
  • Bach in the Street (SWE) | Vargkatten

    Peter Bothén
  • Erdxylophon | Mobiles Musik Museum

    © Anna Schäflein
  • Vier Hände (PT)

    Anna Schäflein
  • Kampnagel Foyer

    © Richard Stöhr
  • Drumblebee | Quatour Beat (F)

    Richard Stöhr
  • Elfi Babykonzert | Ensemble Resonanz

    Claudia Höhne
  • Klangtisch | Mobiles Musik Museum

    © Anna Schäflein
  • Die Rote Posaune | NDR Bigband

    Richard Stöhr
  • Ohrlotsen | Motte e.V. (D)

    © Richard Stöhr

klangfest vom 25. - 27. April 2020

Vom Sonnabend 25. bis Montag 27. April verwandelt sich ganz Kampnagel und vieles drumherum erneut in einen musikalischen Abenteuerspielplatz. Zu hören und zu erleben sind Neue Musik, Klassik, Jazz, Experimentelles – viele aufregende Töne und Bilder.


Aus sechs Ländern reisen Musiker an, um das Publikum von Klein bis Groß zu verzaubern. Aber es sind natürlich auch viele Hamburger Teil des »klangfest«, so z.B das Ensemble Resonanz mit einer Elbphilharmonie-Produktion und die NDR Bigband mit einem KinderKinder-Musiktheater.


Bei vielen Vorstellungen können die Kinder selbst aktiv werden. Darüber hinaus gibt es viele Klanginstallationen, mit denen alle frei musizieren können, sowie Instrumente zum Ausprobieren. 

Karten für die einzelnen Shows sind erhältlich an der Kampnagel-Kasse (Jarrestraße 20), telefonisch unter 040-270 949 49 oder online: Alle Infos, Tickets, Trailer und Bilder auf www.klangfest.de

Veranstaltet von KinderKinder e.V. in Zusammenarbeit mit Kampnagel, der NDR Bigband, der Elbphilharmonie, der Staatlichen Jugendmusikschule, The Young ClassX, dem Alabama Kino, den Ohrlotsen und dem Netzwerk Junge Ohren.

Gefördert von: Behörde für Kultur und Medien, Ernst von Siemens Musikstiftung, NORDMETALL-Stiftung, Claussen-Simon-Stiftung, Institut français, Hamburgische Kulturstiftung mit Hilfe des Berit und Rainer Baumgarten Stiftungsfonds.